8.000 Bachforellen in die Vechte gesetzt

Fo2Am heutigen Samstag, 18. Mai 2019, haben wir unser kleines Forellenprogramm weitergeführt. Gemeinsam mit unseren Freunden vom ASV Schöppingen wurden 8.000 Bachforellen (Salmo trutta fario) im Mittellauf der Vechte ausgesetzt. Fo1
Die vorgestreckten kleinen Forellen stammen aus der vereinseigenen Forellenzucht der Schöppinger Angelfreunde. Der Vorstand bittet um Informationen darüber, sollte eine Forelle in der Vechte gefangen werden.

Fo3

 

 

Bis auf einen Verein besetzen alle deutschen Angelvereine, die an der Vechte liegen, den Fluss mit Bachforellen. Ein kleiner Prozentsatz der Bachforellen wandert in die Nordsee ab um irgendwann als Meerforelle wieder in die Vechte aufzusteigen.